Schwarzer Knoblauch Rezept mit Paprika soße

Perfekt als soße für Kartoffelpüree geeignet – bemessen für 4 Personen.


Zeitaufwand
20 – 30 Minuten

Zutaten

  • 1 Zwiebel ( in Scheiben schneiden)
  • 3 Gelbe Paprikas ( klein schneiden)
  • 3 normale Knoblauch Zehen (klein schneiden)
  • 1 Knolle Schwarzer Knoblauch (klein schneiden)
  • 3 EL Soja
  • 250ml Cremefine
  • Scharf & Petersilie (nach Wahl) 

Küchengeräte
1 Messtasse, 1 Brett, 1 scharfes Messer, 1 Esslöffel, 1 Topf, 1 Holzlöffel.

Zubereitung

Zwiebel mit Öl braten bis Sie goldig werden
den Knoblauch dazu mischen, dann die Geschnittene Paprikas
Kochen lassen für ca. 5min, bis die Paprika fertig gekocht ist (die Paprika muss weich sein).
Den Schwarzen Knoblauch und die 3EL Soja dazu mischen und es ca. 1 min kochen lassen.
Zum Schluss den Cremefine und die Petersilie(nach Wahl) dazu mischen.
Wenn nötig noch Salz und Pfeffer hinzufügen.
Und zum Ende kochen lassen (ca. 1 min)
Fertig – guten Appetit!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen